gartenhause
Wohne

Glasschiebetüren als Verschönerung des Hauses

Zum ersten Mal sind wir so circa vor zwei Jahren auf die Glasschiebetüren gestoßen. Ich habe sie in einem Unternehmen gesehen, welches ich besucht hatte. Ich fand sie so schön, dass ich ein paar Fotos gemacht und anschließend meiner Frau gezeigt habe. Sie fand sie ebenfalls sehr ansprechend. So überlegten wir ab diesem Zeitpunkt, diese anzuschaffen und gegen unsere alten Türen einzutauschen. Natürlich ginge das nicht bei allen. Aber für das Wohn-, Kamin- und Esszimmer wäre es durchaus denkbar.

Glasschiebetüren

Recherche und Bestellung im Internet

Ich schaute mich also gemütlich im Internet um und suchte den entsprechenden Anbieter. So stieß ich auf Verasol, welcher perfekte Lösungen für Glasschiebetüren anbot. Auch diese Möglichkeiten zeigte ich meiner Frau, die mir beipflichtete. Dann ging es los und wir bestellten die Türen. Es waren exakt die drei Türen zum Austausch, die ich oben erwähnt hatte. Sie waren schnell für mich zu installieren, da ich handwerklich geschickt bin. Lediglich war die Führung an die Wände anzubringen und dann die Türen dort einzuhängen. Wir präsentieren unseren Freunden und der Familie anschließend diese Lösung, ohne ihnen groß vorher Bescheid zu geben. Aber auch sie waren hell auf begeistert, wie schön sich die Türen bei uns machen und zum modernen Haus passen. Einige sind unserer Idee sogar gefolgt und haben sich später ebenfalls Türen aus Glas bei Verasol bestellt.

Laat een antwoord achter